de
Buchenonline
  • Beste Preise garantiert
  • Sichere Bezahlung
Buch
de

Kultur

Stätten von touristischem Interesse und Museen

Les sentiers du patrimoine
logo

DER LEUCHTTURM VON LA CHIAPPA

Der Leuchtturm von La Chiaapa am Ausgang des Golfs von Porto-Vecchio wurde im 19. Jahrhundert von dem Architekten Léonce Reynaud erbaut. Jedes Jahr im September veranstaltet der Leuchtturm anläßlich der Europäischen Denkmaltage einen Tag der offenen Tür.

 

DIE 3 THEMATISCHEN WEGE VON DES „PLATEAU DU CUSCIONU“

Entdecken Sie die außerordentlichen Landschaften, wie die „pozzines“ (Wasserlöcher verschiedener Tiefen und mit unregelmäßigen Formen), eine seltene und endemische Flora und Fauna, ein Sommerweidengebiet, einen Ort des Almauftriebs von starkem ökologischem Interesse.  

 

WANDERWEG MIT INFO-TAFELN DER „GIOVANNA LI“ IN CARBINI

Im Laufe seiner Geschichte wurde das Dorf mehrmals vom Schicksal heimgesucht: Es wurde von den Berbern dem Erdboden gleichgemacht und war zum zentralen Schauplatz des blutigen Kreuzzugs gegen die Giovannali, einer im 14. Jahrhundert unterdrückten religiösen Bewegung, geworden. Die Kirche im pisanischen Stil weist ein einzigartiges Langhaus, das von einem freistehenden Kampanile im Nordosten der Apsis flankiert ist, auf.

 

KULTURWANDERWEG IN SERRA DI SCOPAMENA

Dieser Weg beginnt zunächst mit einem Abstieg zum Zentrum des Dorfes Serra di Scopamena; er schlängelt sich zwischen Trockenmauern alter Gemüsegärten hindurch und führt zu einem traditionellen Bau, einem typischen Beispiel für die Zivilisation der Gebirgsbevölkerung im Süden Korsikas.

 

Archäologische Stätten

STÄTTE VON CECCIA (6 MINUTEN VON PORTO-VECCHIO, AN DER STRASSE NACH FIGARI)

Nach 20 Gehminuten erreichen Sie ein rundes Denkmal von etwa 12 m Durchmesser, das auf das Jahr 1350 v. Chr. zurückgeht.

Les sites archéologiques
logo

ARCHÄOLOGISCHE STÄTTE VON CUCURUZZU UND CAPULLA (20170 Levie)

Dieses sind zwei beeindruckende Stätten: das „Casteddu de Cucuruzzu“ ist eine befestigte Behausung aus der Bronzezeit; das „Casteddu de Capula“ ist eine mittelalterliche Festung, die im 10. Jahrhundert vom Grafen Bianco errichtet wurde.

Tel.: +33 (0) 4 95 78 48 21

 

STÄTTE VON ARAGHJU (10 MIN. VON PORTO-VECCHIO, IN RICHTUNG BASTIA)

Monumentale prähistorische Festung: ein Zeuge von 37 Jahrhunderten Geschichte; eine Festung mit Kerkerturm und einer erstaunlichen Ringmauer.

 STÄTTE VON TAPPA (10 MIN. VON PORTO-VECCHIO, IN RICHTUNG FIGARI)

Archäologiesche Anlage, die auf das 4. Jahrtausend zurückgeht; Lage auf 60 m Höhe und mit einer Zyklopenmauer.

CHARGEMENT...